Datenschutzerklärung, Stand 15.9.2015

Wir freuen uns über dein Interesse an unserer Website/unserem Webshop. Der Schutz deiner Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir dich ausführlich über den Umgang mit deinen Daten.

  1. Erhebung und Verarbeitung von Daten:

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Website hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen sowie statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, die von deinem PC verwendete IP-Adresse, der Browsertyp und Betriebssystem deines Pcs, die von dir betrachteten Seiten auf treats.io sowie die vom Browseragent mitgelieferten Daten.

  1. Erhebung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten:

Deine personenbezogenen Daten erheben, speichern und nutzen wir zur Beantwortung deiner Anfragen, zur Abwicklung geschlossener Verträge sowie für die technische Administration. Diese Daten werden dann an Dritte weitergegeben, soweit dies zur Abwicklung des Vertrages (mit bspw dem Logistikpartner) oder zu Abrechnungszwecken notwendig ist oder du davor zugestimmt hast.

Die Gesellschaft hat keinen Zugriff auf die Bezahldaten des jeweiligen Nutzers, da diese direkt an das Unternehmen stripe zur weiteren Verwendung und Speicherung bzgl des Zahlvorgangs weitergeleitet werden.

  1. Erhebung von Daten durch Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen dich jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst.

Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

  1. Verwendung von Cookies

Immer wieder kommt es zu Unsicherheiten wegen der Cookies, die auf dem Computer des Website-Besuchers gespeichert werden. Doch diese kleinen Textdateien sind reine Informationsspeicher. Es werden keine Viren produziert, der Computer wird nicht angegriffen und du wirst nicht ausgeforscht.

Ziel des Cookies ist einzig, deine persönlichen Aktivitäten und Interessen zu speichern, sodass wir bei deinem nächsten Besuch damit arbeiten können. Der Vorteil für dich besteht auch darin, dass du beim Besuch unserer Webseite sofort jene Angebote sehen kannst, die deinen Interessen entsprechen. Das ist möglich, weil im Cookie gespeichert ist, welche Produkte du dir zuletzt angeschaut hast und entsprechende Alternativen oder Ergänzungen herausgesucht werden, sobald du die Seite aufrufst.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen deines Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf deinem Endgerät und ermöglichen uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Du kannst deinen Browser so einstellen, dass du über das Setzen von Cookies informiert wirst und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Unsere Website ist auch ohne Cookies verwendbar, allerdings kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

  1. Verwendung eines Newsletters

Über unseren Newsletter erhältst du regelmäßig per Email Informationen über Produkte, Preise und Angebote von SGS Treats GmbH. Dafür nutzen wir die bei der Anmeldung zum Newsletter bekanntgegebenen Daten (Email-Adresse). Eine weitere Nutzung dieser Daten findet nicht statt. Du kannst die Verwendung deiner Daten zum Empfang des Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und zwar direkt über einen Link im Newsletter selbst, per Email unter hello@treats.io oder schriftlich an SGS Treats GmbH, Schopenhauerstraße 34, 1180 Wien.

 

5.1 Verwendung eines List-Builders für die Newsletter-Anmeldungen

Wir verwenden das Online-Tool Sumome, um Abonnenten für unseren Newsletter zu erhalten. Die Daten werden daraufhin in Mailchimp gespeichert. Eine weitere Nutzung dieser Daten findet, analog zu Punkt 5, nicht statt.

  1. Erhebung von Daten durch Shopify

SGS Treats GmbH verwendet den Dienst Shopify, der von der Shopify Inc., 126 York Street, Suite 200, Ottawa, ON, Kanada, K1N 5T5 entwickelt und betrieben wird. Shopify stellt SGS Treats GmbH eine Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, über welche wir dir Waren zum Verkauf anbieten können. Deine Bestands- als auch deine Nutzungsdaten werden auf den Servern von SHOPIFY gespeichert. Für nähere Informationen wende dich bitte direkt an Shopify oder informiere dich über die Datenschutzbestimmungen von Shopify unter https://www.shopify.com/legal/privacy.

  1. Verwendung von Social Plugins

Unsere Internetseite verwendet sog. Social Plugins der folgenden sozialen Netzwerke: 
Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 und Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025. Du erkennst die Plugins an den Logos des jeweiligen sozialen Netzwerks.

 Wenn du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Server der genannten sozialen Netzwerke hergestellt. Die genannten sozialen Netzwerke erhalten dadurch jedenfalls die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Da eine direkte Verbindung  zwischen deinem Browser und dem Server der genannten sozialen Netzwerke hergestellt wird, haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Facebook, Twitter, Instagram und Google+ erhobenen Daten. Wir können dich nur gemäß unserem aktuellen Kenntnisstand informieren:
 Sofern du während des Besuchs unserer Seiten gleichzeitig bei einem der genannten sozialen Netzwerke eingeloggt bist, kann der Betreiber die entsprechenden Aufrufe deinem Benutzerkonto bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk zuordnen. Wenn du mit den Social Plugins interagierst, erfolgt eine Übermittlung der entsprechenden Information an das jeweilige soziale Netzwerk. Wenn du beispielsweise den Facebook „Like-Button“ anklickst, während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. 
Wenn du nicht wünschst, dass eines der genannten sozialen Netzwerke den Besuch unserer Seiten deinem entsprechenden Benutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus diesem Benutzerkonto aus.

Auch wenn du kein Mitglied eines der genannten sozialen Netzwerke sind, kann es sein, dass über die genannten Social Plugins deine IP-Adresse übermittelt und gespeichert wird. Einzelheiten entnimm bitte den Datenschutzerklärungen der genannten sozialen Netzwerke

https://www.facebook.com/policy.php

http://twitter.com/privacy

http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

https://instagram.com/about/legal/privacy/

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mit sog. Add-ons, die Social Plugins für deinen Browser zu blockieren. Angeboten werden zum Beispiel der Facebook-Blocker zum Facebook-Plugin und der Tweetblocker zum Twitter-Plugin. Bitte informiere dich beim jeweiligen Anbieter vor dem Herunterladen und Installieren eines solchen Add-ons.

  1. Bearbeitung und Löschung der Daten

Du hast natürlich jederzeit das Recht, deine eingetragenen persönlichen Daten im Kundenkonto zu korrigieren/ändern. Dies ist uns sogar sehr wichtig, falls sich beispielsweise eine Liefer-/oder Rechnungsadresse ändert.

Dieses Kundenkonto kannst du auch jederzeit per Email unter hello@treats.io oder schriftlich an SGS Treats GmbH, Schopenhauerstraße 34, 1180 Wien gänzlich löschen lassen.

  1. Auskunftsrecht, Ansprechpartner

Du hast jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich deiner Person gespeicherten Daten sowie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Richtigstellung, Löschung oder Sperrung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung deiner personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wende dich bitte an SGS Treats GmbH, Schopenhauerstraße 34, 1180 Wien, Telefon: 0650 2767603 oder per Email an hello@treats.at.

  1. Gültigkeit und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Der Nutzer stimmt dem Sammeln und Verwenden der bezüglich seiner Person gespeicherten Daten zu, wie diese in der Datenschutzerklärung definiert werden. Die Nutzung der gesammelten Daten unterliegt der Datenschutzerklärung, die zum Zeitpunkt der Nutzung gültig ist.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinien jederzeit zu verändern. Daher bitten wir dich, sie regelmäßig anzusehen. Änderungen und Klarstellungen sind sofort gültig, wenn sie auf dieser Website erscheinen. Wenn wir grobe Änderungen an dieser Erklärung vornehmen, werden wir dich per E-Mail oder durch entsprechende Informationen im Rahmen deines Kundenkontos darüber informieren. Somit kannst du im Klaren darüber sein, welche Informationen wir sammeln und wie wir sie verwenden.